Berufsorientierung an der
Sophie-von-Brabant-Schule

Mit dem BO-Konzept der SvB haben wir uns die zentrale Aufgabe gestellt, unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Berufswahl und Berufsorientierung mit allen Kräften zu unterstützen und erfolgreich in die zukünftige Arbeitswelt zu begleiten.

Die Berufsorientierung an der SvB

  • ist Bestandteil der individuellen Förderung eines jeden Schülers. Deshalb erfolgt die
    Einbeziehung der Berufsorientierung in einen ganzheitlichen pädagogischen Ansatz,
  • bietet aufeinander aufbauende Angebote im Sinne eines Spiralcurriculums.
  • erfolgt im Sinne einer Stärkenorientierung und frühzeitigen Sensibilisierung für eine
    berufliche Orientierung.
  • wird in den Unterrichtsfächern einbezogen als gemeinsame Aufgabe aller Lehrenden
    und Beteiligten.
  • gelingt in Kooperation mit kompetenten Partnern sowie der engen Zusammenarbeit
    mit den Erziehungsberechtigten.

 Berufsorientierungskonzept von Klasse 5 bis 10

*Unterrichtsfach Lebens/Berufsorientierung/Soziales Lernen

Sophie von Brabant Schule
Willy-Mock-Str. 12
35037 Marburg
Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erreichen uns
Mo.-Fr. von 8.00 - 14.00 Uhr telefonisch unter 06421 / 166 412 0
oder per E-Mail unter folgender Adresse: svb@marburg-schulen.de